Unser Garten 2017

24. März : Langsam geht es los.

 Als erstes die Osterdeko anbringen und ein paar Steifmütterchen und Primeln pflanzen.

 

Am 31.März sind die Osterglocken erblüht und dienen als Hintergrund für Babyfotos der Ziegen

Im Rest des Gartens geben Tulpen, Narzissen und Hyazinthen ihr bestes um Farbe ins Grau zu bringen:

 

Der April macht was er will: am 17.4. bedeckt er den Garten mit einer leichten Schneeschicht

eine Woche später am 24.4 ist alles vergessen und die Tulpen dienen als Fotokulisse für unseren

neuen Hund Rose. Charlie denkt : "keine Fotos"

 und nutzt die Tulpen als Deckung.

     

Im Mai legt die Natur richtig los:

Die letzen Tulpen blühen und die Obstbäume stehen in reicher Blüte

Mitte Mai stehen viele Stauden in reicher Blüte: